Navigation überspringen
Stadtwerke Lohr a.Main
Sie sind hier: Startseite » Trinkwasserversorgung 

Trinkwasserversorgung



Das Wasser der Stadt Lohr a. Main und der Stadtteile wird aus 6 Quellen und zwei Tiefbrunnen gewonnen. Die notwendige Aufbereitung (Entsäuerung und Filterung) erfolgt in 7 Wasserwerken.

In elf unterirdischen Behältern mit einem Gesamtvolumen von rd. 5500 Kubikmetern wird das aufbereitete Trinkwasser gespeichert, bevor es über das Rohrleitungsnetz von rd. 180 km Länge an die Kunden verteilt wird.

Die Stadtteile Pflochsbach und Rodenbach werden mit Wasser aus den Brunnengalerien der Fernwasserversorgung Mittelmain bei Rodenbach und Erlach versorgt. Das Trinkwasser für Mariabuchen stammt aus den Brunnen der Stadtwerke Karlstadt in Wiesenfeld.

 




Stadtwerke Lohr a.Main

Wombacher Str. 15
97816 Lohr a.Main

Telefon:
09352 60592-0

Stadtwerke Lohr a.Main
Wombacher Str. 15 | 97816 Lohr a.Main | Tel.: 09352 60592-0 | swl@lohr.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung